Wasgau-Marathon_Ben

Ben beim 21. Wasgau-Bike-Marathon – ein Kurzbericht

Am 10. Oktober lud das Wasgau-Team zur 21. Auflage des Wasgau-Bike-Marathons ein. Unser Teamfahrer Ben kam der Einladung nach und stellte die „Marathon-Fähigkeit“ des Conway WME 1027 auf die Probe. Hier sein Kurzbericht:

In Lemberg/Wasgau angekommen bemerkt man sofort die lockere Stimmung dieser Veranstaltung. Es geht weder um die Bestzeit noch ums Gewinnen, sondern um den Spaß am Fahrradfahren und davon gab’s auf den schönen, flowigen Trails genügend. Im Großen und Ganzen eine gute Kombination aus Anstiegen, Trails und Regenerationspassagen, die bei den angegriffenen 75 km und 1.980 Hm auch notwendig waren. 75 km mit dem Enduro waren lang und anstrengend, aber auf den Trails dazwischen fühlt man sich dann trotzdem immer noch fit. Die nächste Abfahrt ist der Grund warum man immer wieder sich dem Aufstieg widmet und somit die 75 km schafft. Die 4 Verpflegungsstationen (mit Müsli-Riegel, Alkoholfreies Bier und Hühnerbrühe) trugen ihren Teil dazu. Alles in allem ein gelungenes Event und nächstes Jahr gerne wieder dabei.

Alles zu dem Event gibt es hier: wasgaubike.de

Wasgau-Marathon_BenFoto: sportograf.com

No Comments

Leave a Comment

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.